Slide toggle

TMM : DAS ENTDECKER-PORTAL.

Kleinanzeigen, Jobs, Immobilien, Autos

Herzlich Willkommen auf den Seiten von Topmediamarkt.com, Ihrem großen Anzeigen-Portal für Angebots- und Gesuch-Anzeigen in ihrer Region.

Ob kostenlose Kleinanzeigen, Gebrauchtwagen, Stellenangebote, Immobilien oder alles rund um Haus und Wohnung – auf TMM & Allah Partners AG finden die Menschen aus der Region alles, was sie suchen. Hier finden Sie zusätzlich tolle Ratgeber-Texte, Tipps zum Kauf & Verkauf und Neuigkeiten aus der Region:

Fragen?

Montag - Freitag: 09:00 - 18:30 Sirnauer str 43 015 777 26 78 36 015 777 26 78 38 [email protected]

Mit Empfängersegmentierung High-Performance-Newsletter gestalten

Empfängersegmentierung: Statisch versus verhaltensbasiert

Zuallererst unterscheiden wir bei der Segmentierung der Empfänger zwei Kategorien von Merkmalstypen: Die verhaltensbasierten und die statischen Merkmale. Welche einzelnen dabei sinnvoll sind, ist ganz und gar abhängig von den jeweiligen Bedürfnissen der Zielgruppe und den Interessen und Zielen des Unternehmens. Dazu aber später mehr in einem Beispiel.

Zunächst zurück zu den einzelnen Merkmalstypen: Statische (bzw. personendatenbezogene) Merkmale sind all jene Merkmale, die sich für gewöhnlich nicht verändern. Sie sind weitestgehend statisch. Dazu gehören Merkmale wie: Namen, Geschlecht, Geburtsdatum, Wohnort, aber auch Schuhgrößen, Konfektionsgrößen, Ringgrößen, die Branche, Standort oder das Land. Unter den Merkmalstyp “verhaltensbasiert” kategorisieren sich Merkmale wie: Klickrate, Öffnungsrate, gekaufte Produkte, erhaltene Mailings, Anzahl der Conversions, Anzahl der Klicks, Anzahl der erhaltenen Mailings oder auch der letzte E-Mail Client, mit dem ein Mailing geöffnet wurde. All diese Daten bieten verschiedene Segmentierungsmöglichkeiten der einzelnen Empfänger.